Kontakt

Koordination Deutschschweiz

Fachstelle PEP

PEP entwickelt und multipliziert gesundheitsfördernde Angebote zu positivem Körper- und Selbstbild, ausgewogenem Essverhalten, emotionaler Kompetenz und Resilienz. Alle Angebote sind alters- und fachspezifisch auf die Zielgruppe zugeschnitten und evaluiert. PEP ist im Auftrag von Gesundheitsförderung Schweiz zuständig für die Entwicklung und Umsetzung von Massnahmen zur Stärkung eines positiven Körper- und Selbstbilds. Sie wird entsprechend von Gesundheitsförderung Schweiz finanziell unterstützt. PEP vertritt als Kooperationspartner des Kantons Wallis (Zentrum für Ernährung und Bewegung) und  des Kantons Jura  Stiftung O2)  das Programms #SOBINICH in der Deutschschweiz und schafft damit die Verbindung zu Partnern in den Deutschschweizer Kantonen.

Fachstelle Prävention Essstörungen Praxisnah am Inselspital Bern
Kompetenzbereich für Psychosomatische Medizin
Lory-Haus
3010 Bern
Tel.: + 41 76 368 96 17
pep@sobinich.ch  oder fachstelle@pepinfo.ch

www.pepinfo.ch

Koordination Romandie

Wallis – Zentrum für Ernährung und Bewegung

Das Zentrum wurde geschaffen, um die Ziele der öffentlichen Gesundheit, die auf die Förderung einer gesunden und abwechslungsreichen Ernährung, regelmäßiger körperlicher Aktivität und der Verbesserung der Körpervielfalt abzielen, zu verfolgen.Um diese Ziele zu erreichen, werden regelmässige Bewegung, eine ausgewogene Ernährung und ein positives Körperbild gefördert. Das Zentrum für Ernährung und Bewegung ist ein Tätigkeitsbereich von Gesundheitsförderung Wallis und wird von der Dienststelle für Gesundheitswesen des Kantons Wallis und von Gesundheitsförderung Schweiz (GFCH) finanziell unterstützt.

Gesundheitsförderung Wallis                                                            Promotion Santé Valais
Seewjinenstrasse 2                                                                           Rue de Condémines 14
3930 Visp                                                                                          1951 Sitten
+41 27 948 46 42                                                                              +41 27 329 04 25
wallis@sobinich.ch                                                                            valais@moicmoi.ch
www.gesundheitsfoerderungwallis.ch                                               www.alimentationmouvementvs.ch

Jura – Stiftung O2

Die Stiftung O2 ist ein Kompetenzzentrum für  Entwicklung und  Management von Projekten in den Bereichen Gesundheitsförderung Prävention und nachhaltiger Entwicklung. Sie entwickelt (Gesundheitsförderungs-, Präventions- und nachhaltige Entwicklungsprojekte) diesen Kompetenzen entsprechende Projekte und ist ein interessanter Projektanbieter  für nationale, kantonale und regionale Partner.

Die Stiftung O2 wird von der Dienstelle für Gesundheitswesen des Kantons Jura und von Gesundheitsförderung Schweiz (GFCH) finanziell unterstützt.

Fondation O2
Rue de l’Avenir 23
2800 Delémont
Tél : +41 32 544 16 10
jura@moicmoi.ch
www.fondationo2.ch